Schülerrechte

Wer kennt sie nicht, die komplizierten und langweiligen Bestimmungen, Verordnungen und Reglemente. Obwohl sie meist als bekannt vorausgesetzt werden, können wohl nur die wenigsten Schülerinnen und Schüler von sich behaupten deren Inhalt zu kennen.
paragraphenleine2.jpg

Ein wenig Wissen über die Rechten und Pflichten der Schülerschaft und auch über die der Lehrpersonen oder Schulleitung kann aber durchaus nützlich sein. Sei es um sich gegenüber unfairen Disziplinarmassnahmen oder Lehrpersonen behaupten zu können, seine Rechte bezüglich Prüfungen zu kennen oder zu wissen wie man sich bei ungerechten Entscheidungen wehren kann. Es lohnt sich auf jeden Fall sich über die Bestimmungen an der Schule, in welcher man immerhin einige Jahre verbringt, Bescheid zu wissen. Aber wer möchte schon die unzähligen Reglemente wälzen?

Aus diesem Grund soll sich hier im Laufe des nächsten Jahres eine Sammlung an Schülerrechten- und Pflichten entwickeln. Einerseits soll eine eher allgemein gehaltene Übersicht für alle Schulen entstehen und andererseits soll eine spezifischere Aufstellung an Rechten und Pflichten für jede unserer Mitgliederschulen gemacht werden.
 
Bist du daran interessiert bei diesem Projekt mitzuhelfen und mitzuwirken? Hast du Zugang zu Reglementen und Bestimmungen an deiner Schule oder hast du selber schon erlebt, dass deine Rechte übergangen wurden? Dann melde dich bei uns! Wir können deine Hilfe brauchen!
Workshop

info@uso.ch oder mit dem Kontaktformular
Buecherstapel5.png